YCBS erhält SLM-Projektförderung

YCBS GbR wird im Rahmen der Förderung themengebundener Medienkompetenzprojekte durch die SLM zum Thema: “Werte und Haltung in der digitalen Kommunikation” das Projekt #Stayreal! durchführen.

Im Projekt werden rund 80 Schülerinnen und Schüler teilnehmen und sich mit dem Thema „Werte und Haltung in der digitalen Welt“ auseinandersetzen. Im Ergebnis des Projektes soll ein gemeinsamer Verhaltens- und Wertecodex entstehen. Das Projekt wird als „Learning-by-Doing“-Prozess verstanden. Entsprechend kommen Elemente wie Videoclips produzieren oder auch die Durchführung einer Debatte zum Einsatz. Dabei wird das aktuelle Medienhandeln und die Lebens- sowie Erfahrungswelt der Teilnehmenden in den Mittelpunkt gestellt. Recherche, Reflexion, Mediengestaltung und Bewertung sind immanenter Teil der Projektarbeit mit den Schülerinnen und Schülern.

Begleitet werden sie dabei von einem erfahrenem Team aus Medienpädagogen und Medienpraktikern, die unterschiedlichste Projekterfahrung vorweisen können.

Gefördert wird dieses Projekt von der Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM). Die SLM unterstützt unter anderem Projekte zur Stärkung der Medienkompetenz, initiiert Medienforschungsprojekte und ist für die Zulassung sowie Beaufsichtigung und Beratung privater Hörfunk- und Fernsehveranstalter in Sachsen zuständig.